Hier finden Sie uns

Heinz-Nixdorf-Gesamtschule
An den Lothewiesen 6-8
33100 Paderborn 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 5251 1549250+49 5251 1549250 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

"Besser einmal sehen als 100 mal hören!"

 

unter diesem Motto lief vor Weihnachten der Musikunterricht an der Klasse 6B der HNGE.

Ein Musikinstrument live erleben – dies gibt es selten im alltäglichen Schulleben. Und gleich zwei Musikinstrumente? - noch seltener?.... nicht bei uns! 

Unser Oberstufenschüler Gabriel Rachko, zeigte und erzählte den Schülern der 6B, wie Blasinstrumente funktionieren. Hierzu spielte er auf zwei Instrumenten vor, zeigte und erklärte den Klang und die Spielweise des Dudelsacks und der Trompete. Die Schüler durften live erleben, wie diese Instrumente klingen. Mit großer Begeisterung stellten sie Fragen über die Tonerzeugung und den Ursprung der Instrumente.
Seit 2017 besucht Gabriel unsere Schule und macht nun sein Abitur. Er kam im Jahr 2015 aus Syrien, Al-Malikyah, nach Deutschland. Gabriel spielt Trompete bei den Pfadfindern in dem Verein "Suryoye Zalim".

Der Dudelsack ist ein sehr komplexes Instrument, es erfordert Geduld und Fleiß um es erfolgreich zu beherrschen. Das freundliche Klima und das gute Schulwesen an unserer Schule wird dadurch deutlich, dass Schüler der Oberstufe ihre Interessen und Erfahrungen mit den jüngeren Klassen teilen. Es zeigt eine Verbindung von Freundschaft, Offenheit und Integration der Schüler über Jahrgangsstufen hinweg.

„An die interessanten und informativen Musikstunden, in denen die Schüler Instrumente live gehört haben, werden sie viele gute Erinnerungen behalten. Vielleicht hat der Austausch auch ein Interesse zu den jeweiligen Instrumenten bei den Schülern geweckt,"- berichtete die Musiklehrerin.

 

zurück

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz-Nixdorf-Gesamtschule