Hier finden Sie uns

Heinz-Nixdorf-Gesamtschule
An den Lothewiesen 6-8
33100 Paderborn 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 5251 1549250+49 5251 1549250 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

+++  Präsentation des Kultur und Schule Projektes - Eine Weltreise durch die Kunst +++

Donnerstag, 13.7.2017, 13.00 Uhr

im Foyer vor der Aula
Projektleitung: Eva Wilcke

 

12 Schülerinnen der Klasse 5 & 6 haben ein Jahr lang mit der Paderborner Künstlerin und   Kunstpädagogin Eva Wilcke eine Reise durch die Kunst und Kultur verschiedener Länder gemacht.

Stationen der Reise waren Australien, China, Russland, die USA, Venedig und die arabischen Länder. Es entstanden Zeichnungen, Malerei, Fotographien, Collagen, Objekte, Masken und Mosaik.
Am 13.Juli um 13.00 Uhr werden die Ergebnisse in einer Ausstellung vor der Aula   präsentiert. Alle Interessierten sind zur Eröffnung herzlich eingeladen.

Es werden passend zur Ausstellung internationale Getränke und Snacks serviert.
Die Ausstellung kann noch bis zu den Winterferien zu den Schulöffnungszeiten besucht werden. 

 

+++ Informationen zum Ergänzungsunterricht +++

Schüler erwerben Cambridge-Zertifikat

Heinz-Nixdorf Gesamtschule initiiert Fremdsprachenprojekt

 

Paderborn/Cambridge:

„And the certificate goes to…“

 

16 Schüler und Schülerinnen des Jahrgangs 6 der Heinz-Nixdorf Gesamtschule haben das Fremdsprachenzertifikat YLE Movers (Young Learners English Test) erhalten. Gemeinsam mit ihrer Englischlehrerin Daniela Meier haben sie sich ein Halbjahr lang im Förderunterricht Cambridge English for young students auf die Englischprüfung vorbereitet. 

 

 

"Plastikpiraten - Das Meer beginnt hier!"

 

 

Der WP NW Kurs Jahrgang 7 nahm unter der Leitung von Frau Dräger  an der Citizen-Science-Aktion teil. Es wurde eine Gewässerprobe an der Lippe in Bad Lippspringe entnommen, die Daten wurden an eine Forschungsstation in Kiel weitergeleitet.

 

Erste Sporthelfer ausgebildet

 

Im Rahmen des Ergänzungsunterrichts „Körper und Gesundheit“ wurden im Verlauf der Jahrgangsstufe 9 die ersten Sporthelferinnen und Sporthelfer an der Heinz-Nixdorf-Gesamtschule erfolgreich ausgebildet. Damit sind die Schülerinnen und Schüler qualifiziert für sportliche und außersportliche/kulturelle Arbeit mit Kindern in Schule und Verein. Die Sporthelfer-Ausbildung ist das schulische Pendant zum Gruppenhelferschein I.

 

Foto: Sporthelferinnen und Sporthelfer vor dem Vereinsgebäude des TV Paderborn

 

Reihe sitzend von links nach rechts:  Annika Nitschke, Birgit Agethen, Mike Togbenou, Tom Drescher, Lucas Mehlich

Reihe stehend von links nach rechts: Carolin Emme (KSB), Hannah von Rüden (TV), Anna Wolff, Fabian Wisniewski,                                                                                   Lukas Niemand, Marco Eri, Martin Tews, Jens Jeuschede

Es fehlen: Maurice Betto, Leon Kuligin und Marcus Akcay

 

Sozial Genial !!

 

Heinz-Nixdorf-Gesamtschule gewinnt den Service-Learning-Wettbewerb

 

 

 

 

 

 

 

 

Von links nach rechts:

Madleen Kömürcü, Rebecca Debessay, Andrea Reck (Schulleiterin), Julia Barkhausen (Lehrerin), Nicole Schaefer (Lehrerin), Jennifer Knaip, Angelina Jess, Vanessa Kurnaz, Ece Serefli, Berna Mert und Edona Nuhaj

 

Die Delegation der Heinz-Nixdorf -Gesamtschule folgte am 30.05.2017 der Einladung zur Service-Learning-Förderkonferenz nach Berlin, um dort  persönlich den Preis entgegenzunehmen.

Nach Ankunft im Hotel am frühen Nachmittag gab es zunächst einen Fotostopp am Reichstag und am Brandenburger Tor. Abends stand ein gemeinsames Abendessen mit allen Gewinnerschulen auf dem Programm. Anschließend durften die Schülerinnen mit ihren Lehrerinnen Frau Barkhausen und Frau Schaefer den Kurfürstendamm erkunden.

Am Mittwochvormittag fand die Preisverleihung in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand statt. Günter Vogt (Stellvertretender Geschäftsführer der Volksbank Paderborn) stellt in seiner Laudatio noch einmal die vielfältigen Möglichkeiten von „sozialgenial“ heraus und überreichte eine Urkunde und Blumen.

 

Dieser Titel wurde unserer Schule kürzlich durch die Bundeskoordination Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (Sitz in Berlin) durch Frau Katharina Dehlinger, Mitarbeiterin des Kreismuseums Wewelsburg, verliehen. Für die gesamte Schülerschaft nahmen Schulsprecher Mohammed Kanet und Lars Wiedemeier diesen entgegen.

 

Bedingung für die Mitgliedschaft war, dass sich mindestens 70% der gesamten Schulgemeinschaft mit ihrer Unterschrift verpflichten, sich aktiv gegen jede Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt zu wenden. Bei der Abfrage an unserer Schule gaben 97% ihre Zustimmung für das Projekt!!!

Jede Schule benötigt einen Paten. Unser „Promi“- Pate ist Stefan „Red“ Fechtig (Headcoach) der Paderborner Untouchables. Zusammen mit vier weiteren Baseballern nahm Fechting am Programm der Titelverleihung teil.

Das sind wir

Unterricht

Kooperationspartner

Termine

Unser Schultag

Eine Schule für alle

Miteinander leben und lernen

Konzepte

Downloads

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz-Nixdorf-Gesamtschule