Hier finden Sie uns

Heinz-Nixdorf-Gesamtschule
An den Lothewiesen 6-8
33100 Paderborn 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 5251 1549250+49 5251 1549250 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bild von Lea - Klasse 6

Corona-Informationen der Heinz-Nixdorf-Gesamtschule

Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus erhalten Sie auf den Internetseite des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsbehörden: |Link|

Das NRW-Gesundheitsministerium hat darüber hinaus ein Bürgertelefon zum Coronavirus unter der Nummer (0211) 9119 1001 geschaltet.

Wenn neben den festen Schultagen noch Betreuungsbedarf für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6 besteht, füllen Sie bitte das Formular aus und wenden sich damit dann an uns.

 

Aktuelle Information vom 20.05.2020

 

Hygieneplan - Corona - Heinz-Nixdorf-Gesamtschule
Hygieneplan Corona Heinz-Nixdorf-Gesamts[...]
PDF-Dokument [416.7 KB]

Aktuelle Information vom 07.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Kolleginnen und Kollegen,

am 11.05. freuen wir uns auf die Q1, die ab dann wieder die Schule besuchen wird. Dies wird ganztägig nach dem aktuellen Stundenplan erfolgen.

Die Beratungslehrer werden alle Schülerinnen und Schüler über die näheren Umstände mit einer Email  informieren.

Freundliche Grüße

Andrea Reck

Aktuelle Information vom 30.04.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

 

wie Sie/ihr vielleicht der Presse entnehmen konntet/en, startete der Unterricht des Jahrgangs 10 erfolgreich am 23.04.20 an unserer Schule. Zur Zeit werden die 10er Schülerinnen und Schüler unter Beachtung der hygienischen Vorgaben in Kleingruppen schwerpunktmäßig auf ihre Abschlussprüfungen in Deutsch, Mathematik und Englisch vorbereitet.

 

Aufgrund des relativ kurzfristigen Starts für den Jahrgang 10 und noch fehlender Vorgaben seitens der Politik, haben wir selbst als Schule für diese SuS und unser Kollegium Schutzmasken angeschafft. Die aktuelle Regelung an der Heinz-Nixdorf-Gesamtschule besagt, dass die Schülerinnen und Schüler und natürlich auch die Kolleginnen und Kollegen, im Unterricht selbst, wenn alle an ihren Plätzen sitzen, die Masken nicht tragen müssen, da der Mindestabstand eingehalten ist.

In allen anderen Fällen soll im Gebäude und auf dem Schulgelände eine Schutzmaske getragen werden. Selbstverständlich kann man die Maske natürlich in den Hofpausen beim Essen und Trinken ebenfalls absetzen. So erhoffen wir uns einen größtmöglichen Schutz für unsere Schulgemeinschaft.

 

Auch wenn wir noch Schutzmasken im Bestand haben, werden wir aber sicherlich nicht für jeden unserer SuS eine Schutzmaske stellen können. Mittlerweile gibt es in NRW aber auch mehr Vorgaben bzgl. der Maskenpflicht, so dass sich Schülerinnen und Schüler besser auf die aktuelle Situation einstellen können.

Wir möchten Sie aber schon mal darum bitten, ihre Kinder mit Schutzmasken entsprechend auszustatten, so dass unsere Schülerinnen und Schüler beim Schulstart eine Maske dabei haben.

 

Aktuell ist noch nicht abzusehen, ab wann welcher Jahrgang unter welchen Vorgaben beschult werden soll. Auch der Beginn des Starts des 9. Jahrgangs und der Q1ist uns noch nicht bekannt. Die entsprechenden Schülerinnen und Schüler werden über ihre Klassenlehrer/innen und Beratungslehrer/innen näher informiert, sobald wir weitere Informationen haben.

 

Freundliche Grüße 

 

Andrea Reck

Aktuelle Information vom 17.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

es steht nun fest, dass die Schulen in NRW schrittweise wieder öffnen werden.
Der Unterricht an der Heinz-Nixdorf-Gesamtschule startet für den Jahrgang 10 am Donnerstag, 23.04.2020, mit dem Ziel, die Schülerinnen und Schüler auf die Abschlussprüfungen in Deutsch, Mathematik und Englisch vorzubereiten. Diese Prüfungen werden in diesem Jahr nicht zentral, sondern werden von den Schulen selbst gestellt. Weitere Infos diesbezüglich und zum entsprechenden Stunden- und Zeitplan für den Jahrgang 10 folgen.
Alle anderen Jahrgänge bleiben auch weiterhin zu Hause und werden von den Kolleginnen und Kollegen mit Aufgaben betraut. Erst am 04.05.2020 beginnt dann der Unterricht voraussichtlich für die Jahrgangsstufen 9 und Q1.

Wir werden in den nächsten Tagen für den Start des Jahrgangs 10 das Raumkonzept unserer Schule entsprechend anpassen, so dass das Einhalten der Hygienestandards und Abstandsregeln für unsere Schüler/innen gewährleistet sein wird.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Schröder
Stv. Schulleiter

Aktuelle Information vom 15.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

zunächst einmal hoffe ich, dass ihr/Sie und eure/Ihre Familien ein schönes Osterfest hattet/hatten.

Aktuell haben wir noch keine genaueren Informationen bzgl. des Schulstarts in NRW bekommen. Diese waren zwar ursprünglich für den 15.04.20 angekündigt, da unsere Bundeskanzlerin aber erst heute zunächst mit den Ministerpräsidenten getagt hat, ist dies aber auch nicht weiter verwunderlich.
Sobald wir neue Informationen/Richtlinien bekommen und an unsere Schule angepasst haben, werden wir euch/Sie an dieser Stelle natürlich informieren. Wir gehen davon aus, dass wir im Laufe des 16.04.20 weitere Vorgaben bekommen werden und euch/Sie dann entsprechend spätestens am 17.04.20 über die weiteren Schritte informieren können.

Sicherlich wird bis zu den Sommerferien so einiges anders sein. Wir sind aber zuversichtlich, dass wir das zusammen hinbekommen werden. Gemeinsam im Kollegium und gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern und Eltern.

Uns allen ist natürlich bewusst, dass es so eine Situation noch nie gegeben hat und dass somit die Aufgaben, die sich uns daraus in den nächsten Wochen stellen werden, neu sind, weshalb es häufig sicherlich keine vorgefertigten Lösungen geben wird und in den nächsten Wochen voraussichtlich aus der aktuellen Situation heraus, kurzfristige Entscheidungen getroffen und Pläne ggfs. angepasst werden müssen.

Wir sind uns aber absolut sicher, dass wir das zusammen meistern werden und rückblickend hoffentlich werden sagen können, dass es sicherlich an der einen oder anderen Stelle geknirscht hat, wir aber diese immense Herausforderung angenommen und die Probleme gelöst haben.

Ich hoffe sehr, dass wir uns bald alle gesund in der Schule wiedersehen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Schröder
Stv. Schulleiter

Aktuelle Information vom 03.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Stand jetzt wird der Unterricht am 20.04.2020 in NRW wieder losgehen. 
Wie uns heute seitens des Ministeriums mitgeteilt worden ist, werden wir voraussichtlich am 15.04.2020 weitere Informationen dazu erhalten, wie es am 20.04.2020 genau mit dem Schulbetrieb in NRW weitergehen wird. Sobald diese Informationen vorliegen und die Vorgaben dann ggfs. von unserer Seite aus an unsere Schule angepasst worden sind, wird eine entsprechende Information auf der Homepage erfolgen.

Wir hoffen und wünschen uns natürlich sehr, dass wir uns alle bald wieder gesund in der Schule wiedersehen werden und dass der Alltag, sowohl der schulische als auch der private, nach und nach in unser aller Leben zurückkehren wird. Das wird kommen, nur wir brauchen, wie alle Menschen zur Zeit, noch etwas Geduld.
Bis dahin wünschen wir Ihnen/euch und Ihren/euren Familien trotz dieser schwierigen Lage eine schöne Osterzeit und vor allem Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen 

 
Lars Schröder 
Stv. Schulleiter


Link zu den Schulmails des Ministeriums:

Schulmails des Ministeriums

 

Aktuelle Infomation vom 17.03.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

die Beratungstage am 30./31.03.2020 werden nicht stattfinden. Sollten Eltern Gesprächsbedarf haben, können sie die Kolleginnen und Kollegen per Dienstemail (s. Homepage) kontaktieren.

Ferner ist der Girls´ und Boys´ Day am 26.03.2020 abgesagt.

 

Freundliche Grüße und passen Sie auf sich und Ihre Lieben gut auf!

 

 

Lars Schröder

Stv. Schulleiter

 

Aktuelle Information vom 17.03.2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

eure Klassenlehrerteams sind in den letzten beiden Tagen sicherlich schon mit euch in Kontakt getreten und haben euch über unser Vorgehen zu Informationswegen und Aufgaben in den nächsten Wochen informiert.

Unter folgendem Link, gelangt ihr zum E-Mail Portal bei dem ihr euch mit eurem Benutzernamen und Passwort anmeldet:

 

https://webmail.lspb.de

 

Sollte es dabei Schwierigkeiten geben, kontaktiert bitte eure Klassenlehrer. Ihre Kontaktadressen findet ihr hier:

 

Kontaktdaten der Klassenlehrer

 

Viel Erfolg und bleibt gesund

 

i.A. Marco Bilke

Aktuelle Information vom 16.03.2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

falls noch benötigte Bücher und Materialien in der Schule verblieben sind, können diese am Dienstag, 17.03.2020,

abgeholt werden. 

Die Schülerinnen und Schüler werden durch die Klassenlehrer telefonisch kontaktiert und über die Lernstatt mit Unterrichtsaufgaben versorgt.

Da wahrscheinlich sehr viele Schülerinnen und Schüler in Paderborn auf die Lernstatt zugreifen werden, kann es hierbei zu Überlastungen kommen.

Deshalb: mehrfach probieren.

 

 

Freundliche Grüße

 

Andrea Reck

Aktuelle Information vom 13.03.2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

ab Montag, 16.03.2020, werden bis zum Beginn der Osterferien alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen geschlossen.

Damit die Eltern die Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag, 17.03.20, aus eigener Entscheidung ihre Kinder im Notfall zur Schule schicken.

Die Betreuung wird an diesen beiden Tagen sichergestellt.

Weitere Informationen zur Thematik (zentrale Prüfungen etc.) finden Sie auf den Seiten des Schulministeriums 

https://www.schulministerium.nrw.de

 

Lars Schröder

Stv. Schulleiter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz-Nixdorf-Gesamtschule